Ozeaneum Stralsund

Mecklenburg-Vorpommern

Das Naturkundemuseum mit dem Schwerpunkt Meer wurde zu Recht 2010 als Europäisches Museum des Jahres ausgezeichnet, schließlich vereint es Bildung und Spaß gleichermaßen. Nach dem Besuch der sehenswerten Ausstellung und des Aquariums kann man unter den „Riesen der Meere“ (Walmodelle in Originalgröße) entspannen. Kleiner Tipp: Kinder können sich auf einer eigenen Homepage www.kindermeer.de über das Angebot informieren, das passend zum Jahresthema „Meereskinder“ komplett umgestaltet worden ist. Darüber hinaus bekam das berühmte James Bond Tauchboot (1981) ein ferngesteuertes Schwesterschiff, das ab Mai 2017 ausgestellt wird.

Ein Museum der Extraklasse für Jung und Alt, das nicht nur jedem Rügen-Urlauber zu empfehlen ist.

Geeignet für Bewertung
Familien mit Kindern (bis 12 Jahre) 3 von 5
Familien mit Kindern (über 12 Jahre) 3 von 5
Junge Erwachsene (18-24 Jahre) 3 von 5
Paare/Singles (25-49 Jahre) 4 von 5
Jungsenioren (50-64 Jahre) 3 von 5
Ruheständler (65 Jahre und älter) 3 von 5

Barrierefrei

Hunde nicht erlaubt

Eintrittspreise
Kinder unter 4 Jahre Eintritt frei
Kinder (4 bis 16 Jahre) 8,00 EUR
Ermäßigt (Schüler. Stud., Behinderte etc.) 12,00 EUR
Erwachsene 17,00 EUR
Begleitperson Eintritt frei

Sonderpreise für Kombitickets Ozeaneum und Meermuseum sind erhältlich und ab Kaufdatum 12 Monate gültig. Onlinetickets verfügbar. Fotoerlaubnis oder Audioguides 1 EUR.

Ozeaneum Stralsund GmbH
Hafenstraße 11
18439 Stralsund

+49 3831 2650610
info@ozeaneum.de
www.ozeaneum.de

Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit. Genaue Angaben und weitere Details entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters.