Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne

Bayern

Das Erfahrungsfeld zur Entfaltung der Sinne in Nürnberg ist ein Aktionsparcours mitten im Grünen, direkt am Ufer der Pegnitz gelegen. Rund 100 Erlebnisstationen für alle Altersgruppen laden hier zum Staunen, Forschen und Entdecken ein. Auf spielerische Art machen sie das Zusammenspiel der eigenen Sinne, erstaunliche Phänomene der Physik und die Gesetze der Natur erfahrbar. Im Rahmen von Experimenten, Übungen und Spielen wird dabei das aktive Erleben gefördert. Die Stationen werden von geschultem Personal betreut, das die Besucher/innen mit den Angeboten vertraut macht, sie anleitet oder unterstützt. Der Sinnesparcours widmet sich jedes Jahr einem anderen Schwerpunktthema, das die Erfahrungsfeld-Klassiker um neue Stationen und Veranstaltungen erweitert. 2017 widmet sich das Erfahrungsfeld dem „Spiel der Gegensätze“.

Eine wirklich tolle Freizeitattraktion für Familien, aber auch Erwachsene können etwas finden, das ihnen Spaß macht.

Geeignet für Bewertung
Familien mit Kindern (bis 12 Jahre) 5 von 5
Familien mit Kindern (über 12 Jahre) 3 von 5
Junge Erwachsene (18-24 Jahre) 2 von 5
Paare/Singles (25-49 Jahre) 2 von 5
Jungsenioren (50-64 Jahre) 2 von 5
Ruheständler (65 Jahre und älter) 2 von 5

Eingeschränkt barrierefrei

Hunde nicht erlaubt

Eintrittspreise
Kinder unter 3 Jahren Eintritt frei
Kinder ab 3 Jahren 4,80 EUR
Ermäßigt (Schüler, Stud., Arbeitslose etc.) 7,00 EUR
Erwachsene 8,50 EUR

Geöffnet 1. Mai bis 10. September 2017. Dauerkarten und Sonderpreise für Familien und Gruppen sowie Rabatte in Verbindung Nürnberg-Pass und anderen Angeboten werden angeboten. Jeden Freitag ab 13 Uhr ist Familiennachmittag. Die genauen Preise, Angebote und Öffnungszeiten entnehmen Sie bitte der Website.

Erfahrungsfeld
Johann-Soergel-Weg
90489 Nürnberg

+49 911 2315445
erfahrungsfeld@stadt.nuernberg.de
www.erfahrungsfeld.nuernberg.de

Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit. Genaue Angaben und weitere Details entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters.