Zoo Rostock

Mecklenburg-Vorpommern

Eingebettet in eine natürliche Landschaft bietet der größte Zoo an der deutschen Ostseeküste rund 4.500 Tiere aus der ganzen Welt, ein sehenswertes Blumen- und Pflanzenreich sowie 17 Erfahrungsstationen zum Spielen und Ausprobieren. Nicht verpassen sollte man das 2012 eröffnete DARWINEUM – eine Naturerlebnis- und Wissenswelt. Dieses beinhaltet sowohl eine sehr gute Evolutionsausstellung als auch faszinierende Einblicke in die Welt der Gorillas, Orang-Utans und anderer Tierarten. Und das schöne am Zoo: jedes Jahr gibt es wieder neue Tierbabys. Zusammen mit dem neu entstehenden „Polarium“ lohnt sich somit ein Besuch immer wieder.

Ein Zoo, der seine Besucher durch seine Vielfalt und Gestaltung überzeugt und sich für die ansässige Bevölkerung ebenso wie für jeden Ostseeurlauber lohnt.

Geeignet für Bewertung
Familien mit Kindern (bis 12 Jahre) 4 von 5
Familien mit Kindern (über 12 Jahre) 4 von 5
Junge Erwachsene (18-24 Jahre) 3 von 5
Paare/Singles (25-49 Jahre) 3 von 5
Jungsenioren (50-64 Jahre) 4 von 5
Ruheständler (65 Jahre und älter) 3 von 5

Barrierefrei

Hunde eingeschränkt und/oder gegen Aufpreis erlaubt

Eintrittspreise
Kinder unter 4 Jahre Eintritt frei
Kinder (4 bis 16 Jahre) 9,50 EUR
Ermäßigt (Schüler, Stud., Behinderte etc.) 13,00 EUR
Erwachsene 16,00 EUR
Familie (2 Erw., 3 Kinder) 49,00 EUR
Hunde 6,00 EUR

Besuch des „Darwineums“ im Eintrittspreis des Zoos enthalten. Ermäßigte Abendkarten für Erwachsene und Kinder (1 Stunde vor Kassenschluss) sowie Sonderpreise für Gruppen erhältlich. Gruppenführungen für Kinder (ab 10 Schüler) pro Person 6 EUR und für Erwachsene (ab 20 Personen) 14 EUR zuzüglich Eintritt. Sonderpreise für Inhaber der RostockCard. Onlinetickets sind verfügbar.

Zoologischer Garten Rostock gGmbH
Rennbahnallee 21
18059 Rostock

+49 381 20820
serivce@zoo-rostock.de
www.zoo-rostock.de

Alle Angaben ohne Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit. Genaue Angaben und weitere Details entnehmen Sie bitte der Website des Anbieters.